Schreibtisch „Philum“

Teakfurnier/Linoleum/Stahl
B 160 cm
H 74 cm
T 70 cm

 

„Ich wollte einen Schreibtisch entwerfen, der ausschließlich von seinen ursprünglichen Funktionen beherrscht wird. Beim zufälligen Betrachten einer Streichholzschachtel hatte ich die Idee, den obligatorischen Schubkasten an die Kopfseite zu verlegen. Im Fall des ‚Philum‘ wird jedoch nicht die Schublade selbst herausgezogen, sondern der sie umgebende Korpus bewegt.“
(Tobias Brehm)


Schreibtisch „Philum“ von Tobias Brehm

Quelle: Tischler Schreiner Deutschland

 

Beurteilung der Jury Nordrhein-Westfalen:

„Das nach den Regeln der klassischen Moderne entworfene Möbel ist perfekt gestaltet. Selten ist ein Möbel geöffnet genauso schön wie geschlossen. In diesem Fall ist das sehr gelungen.“

 

Ausbildungsbetrieb:

Werkstatt 21
Thyssenstraße 123, 46535 Dinslaken
Tel.: 02064 4716-55, Fax: 02064 4716-57
Homepage

Das könnte Sie auch interessieren